Sächsisches Staatsweingut Schloss Wackerbarth

Radebeul

Als enger Vertrauter von August dem Starken brachte der Graf von Wackerbarth einst barocke Gartenkunst in die Lößnizer Weinberglandschaft und schuf für sich einen prunkvollen Landsitz.

Das Erlebnis "Schloss  Wackerbarth" hat heute viele Facetten: Ambiente, Wein, Sekt, Speisen, Kultur  und Events. Das Weingut verfolgt einen konsequenten Ausbau von Qualitätsweinen mit charakteristischen, soliden Rebsortenausprägungen.

Wer es beim Glühwein etwas süßer mag, sollte unbedingt Wackerbarths "Weiß und Heiß" probieren. Der Duft und die Gewürze erinnern an weihnachtliche Leckereien und schmecken ebenso gut. Für alle Kleinen gibt es mit dem "Glühwürmchen" auch eine köstliche alkoholfreie Alternative.

Kontakt

Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul
+49 351 89550
+49 351 8955150